Licht verdrängt Finsternis

Ihr aber seid ein auserwähltes Geschlecht, ein königliches Priestertum, ein heiliges Volk, ein Volk des Eigentums, damit ihr die Tugenden dessen verkündet, der euch aus der Finsternis berufen hat zu seinem wunderbaren Licht

1. Petrus 2,9

 

 

 

Morgenglanz der Ewigkeit,

Licht vom unerschöpften Lichte,

Schick uns diese Morgenzeit

Deine Strahlen zu Gesichte

Und vertreib durch deine Macht

Unsre Nacht.

(Chr. Knorr von Rosenroth)

 

Man sagt wo Licht ist ist auch Schatten. Auf dieser Welt mag das so sein aber im göttlichen Licht verblasst jeder Schatten. Alles wird erleuchtet und durchleuchtet. Dunkle Dinge haben vor ihm keinen Bestand. Bist du bereit vor ihm zu stehen? Es ist so schön im Lichte Gottes zu leben.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: